01/01

Von IO-Scans zur fertigen 3D-Druckdatei. Vollständig automatisiert.

Nur 1 Klick und aus dem 3D-Drucker kommt das physische Modell der digitalen Abformung der Kiefersituation Ihrer Patienten. Mit BiSS Puzzle – einfacher geht’s nicht.

BiSS Puzzle automatisiert und verknüpft die benötigten Schritte, um im Integrated Auto-Assistence Workflow (iAW) von einer IO-Scan-Datei eine 3D-druckfähige Modell-Datei zu erstellen. BiSS Puzzle folgt damit unserem Anspruch: „Schnell. Einfach. Intuitiv.“ an Software-Produkte aus dem Hause Promadent, dem auch alle bisherigen Module der BiSS Dental Software Suite zu Grunde liegen.

Durch die vollständige Automatisierung des digitalen Workflows zur Erstellung 3D-druckfähiger Modell-Dateien mit BiSS Puzzle sind bisher teilweise noch benötige manuelle Handgriffe nicht mehr notwendig. Personelle Ressourcen vor allem von Fachpersonal werden geschont.

Werden beispielsweise in Ihrem Praxis- oder Laboralltag am Tag 15 IO-Scan-Datensätze für den Druck auf- und vorbereitet, kommen schnell mehr als 160 Minuten Arbeitszeit pro Tag zusammen. Das sind in der Woche 13 bis 14 wertvolle Stunden Arbeitszeit.

BiSS Puzzle greift per Auto-File-Collect eigenständig auf abgelegte Scan-Dateien Ihres Intraoral-Scanners zu und importiert diese in die Arbeitsumgebung. Die Scan-Dateien der digitalen Abformung werden dann mit dem Integrated Auto-Design-Modul (iAD), das bereits im Biss Model-Creator erfolgreich im Einsatz ist, zu einer 3D-druckfähigen Modell-Datei aufbereitet. Sockeln, aushöhlen, Sockelstützen anbringen, beschriften – diese Arbeitsschritte erfolgen komplett automatisiert.

 

Sie müssen dann nur noch auf „Drucken“ klicken.

Die 3D-druckfähigen Modell-Datensätze werden gesammelt und von BiSS Puzzle auf der virtuellen 3D-Druckplattform Ihres 3D-Druckers platziert (Auto-Nesting). Sie müssen dann nur noch auf „Drucken“ klicken. Ist eine Plattform vollständig platziert, wird automatisch die nächste angelegt.

Ja nach Drucker-Typen werden z.B. Stumpfpassungen mit unterschiedlichen Parametern und Druckergenauigkeiten vollautomatische nachkonstruiert, damit gewünschte Passungen erreicht werden.

Selbstverständlich stehen die aufbereiten Modell-Datensätze (STLs) jederzeit für sonstige erweiterte Anwendungen für BiSS-Nutzer bereit oder können z.B. an ein Partner-Fräszentrum gesendet werden. 

BiSS Puzzle ist ab dem 1. Januar 2023 erhältlich.

Jetzt DEMO bestellen

Step

Bestellung

Statischer Text

Bereits vor dem 01.01.2023 können Sie unsere aktuelle BiSS PUZZLE BETA-Version testen

Ja, ich will Puzzle ausprobieren (Telemeeting)
Ja, ich will Puzzle mit persönlicher Schulung bei mir vor Ort testen

 

 

PUZZLE UP YOUR LIFE: VOM SCAN ZUM DRUCKFERTIGEN MODELL